Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Möchten Sie neue Kompetenzen erwerben und mehr Verantwortung übernehmen in der Pflege? Wir bieten interessierten und motivierten Personen mittels einer Direktanstellung die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann HF mit Schwerpunkt Kinder, Jugendliche, Frau und Familie (KJFF) an. Dadurch können Sie während der Ausbildung alle Praktika im Kantonsspital absolvieren. Der theoretische Unterricht wird an der Höheren Fachschule Careum in Zürich besucht.

Auf März 2021 suchen wir Sie für die zwei- und/oder dreijährige

Weiterbildung Pflegefachfrau/-mann HF mit Schwerpunkt KJFF

100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen, Frauen und Familien, setzen von Pflegeschwerpunkten sowie Erlernen der einzelnen Schritte des Pflegeprozesses
  • Dokumentation der geplanten Pflege
  • Teilnahme an der Arztvisite, entgegennehmen und ausführen von Verordnungen
  • Stufenweises Übernehmen der Rolle als Bezugspflegeperson
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Bestandenes Eignungsverfahren am Careum Zürich
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Flexibilität und Organisationsfähigkeit
  • Reflexions- und Kommunikationsfähigkeit
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Beatrice Schneller, Sachbearbeiterin Bildung, Telefon +41 81 256 68 09, oder Silvana Brazerol, Sachbearbeiterin Bildung, Telefon +41 81 256 66 35.
Erfahren Sie mehr über unsere Kinder- und Jugendmedizin und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen