Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Möchten Sie sich beruflich verändern und interessieren sich für eine Ausbildung im medizinal-technischen Bereich?

Zur Sicherstellung des beruflichen Nachwuchses bieten wir jeweils ab Mitte September zwei Stellen an für die dreijährige

Ausbildung Fachfrau/-mann für medizinisch-technische Radiologie HF (MTRA)

100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Durchführen von Röntgenuntersuchungen in der diagnostischen Radiologie
  • Durchführen von Strahlentherapien zur Heilung oder Linderung von Krebserkrankungen
  • Durchführen von nuklearmedizinischen Untersuchungen
  • Bedienen von High-Tech-Geräten wie z.B. Computer- und Magnetresonanz-Tomographie, Linearbeschleuniger, Gammakamera
  • Betreuen von Patientinnen und Patienten
  • Digitale Erfassung und Verwaltung von Untersuchungsdaten
Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossene dreijährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis, FMS-Abschluss oder gymnasiale Matur sowie ein bestandenes Eignungsverfahren
  • Technisches Verständnis
  • Einfühlungsvermögen, kommunikative und soziale Kompetenz, psychische und physische Belastbarkeit
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Fabian Candrian, Ausbildungsverantwortlicher, Telefon +41 81 256 64 68, oder Claudia Moser, leitende MTRA Diagnostik, Telefon +41 81 256 64 58.
Erfahren Sie mehr über unsere Radiologie und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen