Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 3'000 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Die Rettung Chur ist ein Nebenbetrieb des Kantonsspitals Graubünden und für die präklinische Notfallversorgung der Spitalregion Churer Rheintal zuständig. Bei der Rettung Chur teilen sich 28 motivierte Frauen und Männer die 23 Stellen für Rettungssanitäter:innen. Pro Jahr werden rund 4500 Primär- und Sekundäreinsätze in einer topografisch sehr vielfältigen Landschaft mit Stadt- und Bergwelt gefahren.

Als Ausbildungsbetrieb für angehende Rettungssanitäter:innen bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und herausfordernde Ausbildung und die beste Ausgangslage für einen spannenden Job mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem 24-Stunden-Betrieb. Klingt das spannend für Sie?

Wunderbar. Denn wir suchen per Mai 2024 Interessierte für die

Ausbildung Dipl. Rettungssanitäter:in HF

100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Präklinische Versorgung von Patientinnen und Patienten in Notfall-, Krisen- und Risikosituationen
  • Bergung und Anwendung der gängigen Rettungstechniken
  • Transport in das geeignete Zielspital sowie Verlegungstransporte
  • Diverse stützpunktbezogene Aufgaben für die Sicherstellung des Tagesbetriebs
Ihr Anforderungsprofil für die dreijährige Weiterbildung:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder Matura
  • Idealalter bei Stellenantritt zwischen 23 und 35 Jahren
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einwandfreier Leumund (Strafregisterauszug)
  • Hohe psychische und physische Belastbarkeit
  • Führerausweis der Kat. C1 und D1
  • Kompetenzanalyse Test "Gesundheit HF"

Für die verkürzte Weiterbildung von zwei Jahren bringen Sie zusätzlich eine abgeschlossene Pflegefachausbildung (Niveau HF) mit.
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Andrea John-Lehner, Ausbildungsverantwortliche Rettung Chur, Telefon +41 81 256 60 26.
Erfahren Sie mehr über unsere Rettung und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis 15. Januar 2023.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen