Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Unsere Schwerpunkte sind die Akutmedizin und perioperative Medizin. Ein hochmotiviertes und spezialisiertes Team ist rund um die Uhr im Einsatz. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Patientinnen und Patienten. Sie werden in unserem Departement nach neuesten Erkenntnissen der Medizin und Pflege behandelt und betreut.

Sie wünschen sich eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit geregelten Arbeitszeiten?

Wir suchen Sie per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbrung als

OP-Disponent/-in

30 - 40%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Selbstständige Organisation des OP-Tagesgeschäftes mit den zuständigen Fachpersonen
  • Sorgfältige Vorbereitung und optimale Planung des OP-Programmes für den nächsten Tag
  • Fachkundige Betreuung der am OP-Programm beteiligten Personen wie Sekretariate etc.
  • Tatkräftige Mitarbeit bei Entwicklung der OP-Koordination
  • Aktive Gestaltung und Steuerung des OP-Programms
Ihr Anforderungsprofil:
  • Dipl. Fachfrau/-mann Operationstechnik HF, Dipl. Pflegefachfrau/-mann FA OP oder Dipl. Expertin / Experte Anästhesiepflege NDS HF
  • Breite fachliche Ausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung im OP-Betrieb
  • Gute Kommunikations- und Argumentationsfähigkeiten mit den verschiedenen, interdisziplinären Anspruchsgruppen sowie Verhandlungsgeschick
  • Hohes Mass an Belastbarkeit und innerer Stärke
  • Sachlich denkende Persönlichkeit, die parallel dazu Menschlichkeit, Empathie und Teamspirit mitbringt
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Verena Lombris, Pflegeleiterin Operationsabteilung, Telefon +41 81 256 62 59 oder Daniel Angst, Stv. OP-Koordinator, Telefon +41 81 256 62 95.
Erfahren Sie mehr über unsere Operationsabteilung und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen