Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Als einziges Tumorzentrum der Südostschweiz haben wir den Auftrag, neue Therapie-Optionen im Rahmen der klinischen Forschung anzubieten. Sie sind interessiert, gut organisiert und möchten unser Team hierbei unterstützten?

Dann suchen wir Sie per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung als

Forschungskoordinator/-in Onkologie/Hämatologie

60 - 70%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Koordination der Patienten des onkologischen Ambulatoriums innerhalb von Studien
  • Sicherstellung der klinischen Forschung
  • Sicherstellung der Studienorganisation
  • Unterstützung bei der Rekrutierung
Ihr Anforderungsprofil:
  • Diplom HF oder FH in Pflege mit mehrjähriger Erfahrung
  • Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Offene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit strukturierter Arbeitsweise
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Frau Gabriela Manetsch-Dalla Torre, Teamleiterin Forschung, Telefon +41 81 256 68 60.
Erfahren Sie mehr über unsere Onkologie/Hämatologie und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen