Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Zu unserem Fachbereich Nephrologie/Dialyse gehören die Dialysestation mit den Hämodialysen, Plasmaaustauschbehandlungen, ein nephrologisches Ambulatorium als auch die Betreuung von Peritonealdialysepatienten. Zur Erweiterung unseres engagierten 13-köpfigen Pflegeteams suchen wir einen weiteren verantwortungsvollen Teamplayer mit starker Patientenorientierung und hohem Qualitätsbewusstsein.

Wir suchen Sie per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung als

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Nephrologie/Dialyse

80%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Selbstständige Organisation und fachgerechte Durchführung von Hämodialysen, Peritonealdialysen oder Nierenersatztherapien und Plasmapheresen
  • Fachgerechte Durchführung der nephrologischen Sprechstunden
  • Sicherstellung einer fachgerechten und individuellen Pflege von chronisch und akut erkranken Patienten
  • Übernahme von verschiedenen Schichten (auch Spät- und Samstagsdienste) und Pikettdiensten
Ihr Anforderungsprofil:
  • Diplom als Pflegefachfrau/-mann AKP/DNII/HF/FH
  • Berufserfahrung im Akutspital und Fachbereich wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit medizinisch-technischen Geräten
  • Selbstständige, effiziente und sichere Arbeitsweise
  • Empathische, flexible und belastbare Persönlichkeit
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Daniela Hamberger, Stv. Pflegeleiterin Pflege Medizin, Telefon +41 81 256 63 53 oder an Petra Gadient, Stationsleiterin Pflege Nephrologie/Dialyse, Telefon +41 81 256 75 60.
Erfahren Sie mehr über unsere Nephrologie/Dialyse und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen