Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Zur Nephrologie gehören die Dialysestation mit den Hämodialysen, Plasmaaustauschbehandlungen, ein nephrologisches Ambulatorium und die Betreuung von Peritonealdialysepatienten.

Wir erweitern unser Pflegeteam und suchen Sie per 1. Juli 2021 oder nach Vereinbarung als

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Nephrologie/Dialyse

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Selbständige Durchführung von Hämodialysen, Peritonealdialysen oder Nierenersatztherapien und Plasmapheresen
  • Verantwortlich für technisch und hygienisch einwandfreie Shuntpunktionen sowie die kontinuierliche Überwachung der Patientinnen und Patienten
  • Gewährleistung einer patientenorientierten Pflege gemäss den Qualitätsstandards unter Berücksichtigung der vorgegebenen Ziele
  • Einsatz in verschiedenen Schichten von Montag bis Samstag sowie Leisten von Pikettdienst
Ihr Anforderungsprofil:
  • Diplom als Pflegefachfrau /-mann mit Berufserfahrung im Akutspital und idealerweise im Fachbereich der Dialyse
  • Fachweiterbildung Dialyse / Nephrologie oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Flexible, empathische und motivierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Genaue, selbstständige und organisierte Arbeitsweise
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Petra Gadient, Stationsleiterin Nephrologie/Dialyse, Telefon +41 81 256 75 60 oder Daniela Hamberger, Pflegeleiterin Medizin ambulant, Telefon +41 81 256 63 53.
Erfahren Sie mehr über unsere Nephrologie/Dialyse und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen