Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Unsere pädiatrische Notfallstation und das Kinder-Ambulatorium betreut kranke Säuglinge und Kinder bis zum 16. Lebensjahr. Im Jahr versorgen wir über 5'000 Notfälle sowie 10'000 ambulante Fälle. Zahlreiche Mitarbeitende aus den unterschiedlichsten Fachbereichen sorgen für eine kompetente und persönliche Betreuung. Die Notfallaufnahme steht Kindern und Jugendlichen in Notfällen oder bei akuten Erkrankungen Tag und Nacht offen.

Für unser engagiertes Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

Dipl. Experte/-in Notfallpflege oder Dipl. Pflegefachfrau/-mann im Bereich Kinder-Notfall

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Erfassung der klinischen Patientensituation und Einleitung der Sofortmassmassnahmen
  • Fachgerechte Behandlung der Notfallpatientinnen und -patienten
  • Durchführung von ärztlich angeordneten diagnostischen und therapeutischen Mannnahmen
  • Ausführung von patientenbezogener Administration
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit
Ihr Anforderungsprofil:
  • Diplom als Pflegefachfrau/-mann HF/FH
  • Idealerweise abgeschlossenes Nachdiplomstudium in Notfallpflege als Dipl. Expertin/Experte Notfallpflege HF
  • Freude an der Pflege von Kinder und Jugendlichen aller Altersstufen
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Grosse Flexibilität, Motivation und Ausdauer
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Christoph D'Onofrio, Pflegeleiter Departement Kinder- und Jugendmedizin, Telefon +41 81256 64 09.
Erfahren Sie mehr über unsere Kinder- und Jugendmedizin und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen