Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Am Institut für Radio-Onkologie werden Patientinnen und Patienten von einem interdisziplinären Team behandelt. Diese besteht aus 30 Mitarbeitenden, davon sind zehn Fachfrauen/-männer Radio-Onkologie. Der Klinik stehen modernste Einrichtungen zur Verfügung (Truebeam, Hyperarc), um die hohen Ansprüche an Präzision und Zuverlässigkeit in der heutigen Radiotherapie zu erfüllen.

Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung als

Radiologiefachfrau/-mann Radio-Onkologie

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Bestrahlungen mit selbständiger Bedienung von Linearbeschleuniger durchführen
  • Durchführen von Planungs Computer-Tomographie mittels «Deep Inspiration Breath-Hold»-Methode, Gating, Konstrastmittelgabe, 4D-Computer-Tomographie
  • Physische und psychische Betreuung von Patientinnen und Patienten
  • Mitarbeit an Projekten, Kooperationsarbeiten mit externen Firmen und Forschungsarbeit
  • Digitale Erfassung und Verwaltung von Daten
Ihr Anforderungsprofil:
  • Ausbildung als Radiologiefachfrau/-mann HF/FH
  • Einfühlungsvermögen, hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowie Resilienz
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und vernetztes Denken
  • Selbstständige und initiative Person mit Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Christopher Winter, Leiter MTP Radio-Onkologie, Telefon +41 81 256 76 79.
Erfahren Sie mehr über unsere Radio-Onkologie und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen