Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'300 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Der Personalbereich befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel hin zu einem modernen Human Resource Management. Mit der Einführung von SAP SucessFactors legen wir aktuell einen wichtigen Grundstein für eine digitalisierte und integrierte HR-Prozesslandschaft und damit für effiziente und mitarbeiterorientierte HR-Services.

Um diese Entwicklung weiterhin erfolgreich voranzutreiben, suchen wir per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/-n innovative/-n, begeisterungsfähige/-n und umsetzungsstarke/-n

Leiter/-in Digitalisierung HR-Prozesse

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Sie verantworten die Gestaltung und Umsetzung der gesamten HR-Digitalisierungs-Roadmap und stellen die nahtlose Integration mit den angrenzenden Systemen und Prozessen sicher.
  • Sie sorgen für einen nachhaltig organisierten und effizienten operativen Betrieb und Support der HR-IT, dazu gehören auch die Systemadministration, das Datenmanagement und das Release Management.
  • Sie entwickeln im Dialog mit dem HR-Team und den internen Kunden unsere Systeme permanent weiter; dazu gehören die selbstständige Aufnahme und Analyse der Anforderungen ebenso wie die Erstellung und Umsetzung von Lösungskonzepten in Abstimmung mit den internen und externen Ansprechpartnern.
  • Sie übernehmen die Einführung der SuccessFactors Suite als Gesamtprojektleiter/-in sowie die Koordination der Teilprojekte und bringen sich in den Einzelinitiativen mit Ihrem fachlichen und technischen Knowhow aktiv ein.
  • Sie leiten ein kleines Team von internen Fachspezialisten und bei Bedarf externen Dienstleistern.
Anforderungsprofil:
  • Aus- und/oder Weiterbildung in Informationstechnologie oder Betriebswirtschaft und belastbare praktische Erfahrung im HR, entsprechend vertiefte Kenntnisse von HR-Prozessen und HR-Systemen
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Funktion, d.h. in der Verantwortung für die Implementierung einer HR Cloud-Lösung und/oder in der Leitung von unternehmensweiten HR-IT-Projekten
  • Erfahrung mit einem oder mehreren Modulen von SAP SuccessFactors erforderlich, zusätzliche Erfahrung mit SAP HCM wünschenswert
  • Konzeptionsstärke sowie sehr gute Kommunikations- und Netzwerkfähigkeiten
  • Die Fähigkeit, Vorgesetzte und Mitarbeitende für Neues zu begeistern und aktiv in die Gestaltung unserer digitalen HR-Prozesse einzubeziehen
  • Begeisterung für Neues und die Bereitschaft, dafür die "extra Meile" zu gehen
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Corinna Schmalz, Bereichsleiterin HRM, Telefon +41 81 256 69 74.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen