Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 3'000 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Das Human Resource Management mit rund 25 Mitarbeitenden ist verantwortlich für die ganzheitliche Betreuung unserer Mitarbeitenden und die Steuerung der dazugehörigen HR-Prozesse. Sie sind mit allen Fragen eines modernen und effizienten HRM vertraut, sind es gewohnt Brücken zu schlagen, Lösungen zu finden und ergebnisorientiert zu arbeiten. Sie packen an und haben auch Freude an konzeptioneller Arbeit. Sie gestalten Veränderungsprozesse positiv mit und sind offen für neue Themen.

Zur Verstärkung unseres Beraterteams suchen wir Sie per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung als

HR Business Partner

60 - 80%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Umsetzung eines professionellen HR-Managements in Ihrem Betreuungsbereich
  • Unterstützung der Führungskräfte in sämtlichen Personalfragen
  • Beratung der Mitarbeitenden bei personalrelevanten Fragestellungen
  • Zusammenarbeit mit HR-Services und Payroll
  • Aktive Mitarbeit in HR-Projekten
Ihr Anforderungsprofil:
  • Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im HR oder Hochschulabschluss mit Vertiefung HRM
  • Mehrjährige Berufspraxis in vergleichbarer Funktion
  • Vertiefte Fachkenntnisse im Schweizer Arbeits- und Sozialversicherungsrecht erwünscht
  • Fundierte Kenntnisse der MS-Office Palette sowie von HR IT-Programmen (SAP HCM/SuccessFactors)
  • Sie verfügen über eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, sind eigeninitiativ und offen für Neues
  • Als offene und empathische Persönlichkeit behalten Sie auch in hektischen Situationen den Überblick
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Ramona Bieler-Cajochen, Co-Abteilungsleiterin HR Beratung, Telefon +41 81 256 78 72.
Erfahren Sie mehr über uns und Ihre Vorteile beim Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben