Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 3'000 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Unser modernes HR Management mit rund 20 Mitarbeitenden unterstützt und berät das Kader und die Mitarbeitenden in allen Fragen des Personalmanagements vom Eintritt bis zum Austritt.

Möchten auch Sie für eine moderne Arbeitgeberin arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir suchen Sie nach Vereinbarung als

Fachspezialist:in HR Zeitwirtschaft

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Sie beraten und unterstützen die Benutzer:innen bei Fragen zum Einsatz- und Planungssystem Polypoint PEP
  • Ihr arbeitsrechtliches Know-how bringen Sie in den Planungsfragen ein und koordinieren die Abklärungen für die Linienvorgesetzten
  • Die monatliche Ausführung des Monatsabschlusses inklusive Export der lohnrelevanten Daten stellen Sie zuverlässig sicher und arbeiten dabei intensiv mit dem Team Payroll zusammen
  • Mit Ihrer IT-Affinität (u.a. PEP-Polypoint, SAP HCM) erstellen Sie spielend leicht Statistiken und Reports und geben Auskunft zu Personalkennzahlen
  • Sie sind verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Applikation in Zusammenarbeit mit dem Team HR Digitalisierung, treiben das Thema Zeitwirtschaft im Allgemeinen voran und bringen Ihr Fachwissen in interdisziplinären Projekten ein
  • Zu Ihrer Drehscheibenfunktion gehören weitere administrative Arbeiten wie z.B. Ferienkürzungen oder Jahresendarbeiten in Abstimmung mit dem Team HR Services
Ihr Anforderungsprofil:
  • Ihre abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung sowie eine Weiterbildung im HR-Bereich setzen wir voraus
  • Sie haben bereits umfangreiche Erfahrung im Personalwesen gesammelt und kennen sich im Thema Zeitwirtschaft aus (idealerweise im Gesundheitswesen)
  • Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, können komplexe Zusammenhänge erkennen und arbeiten stets Lösungs- und Dienstleistungsorientiert
  • Sie fügen sich rasch in ein motiviertes und kollegiales Team ein und beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung der Prozesse
  • in hektischen Zeiten bleiben Sie gelassen und legen den Fokus aufs Wesentliche
  • Ihr IT- und Zahlenflair sowie Ihre adressatengerechte kundenfreundliche Kommunikation runden Ihr Profil ab
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Kathrin Kronbergs, Abteilungsleiterin HR Digitalisierung, Telefon +41 81 256 78 70 oder an Frau Stefanie Gerber, Abteilungsleiterin HR Services, Tel. +41 81 256 78 16.
Erfahren Sie mehr über unser Human Resource Management und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen