Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'500 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
In den letzten Jahren ist das Spital stetig gewachsen und verfügt über moderne gebäudetechnische Anlagen. Die Kernaufgabe der Abteilung Spitaltechnik beinhaltet die Sicherstellung eines reibungslosen Spitalbetriebes und die Bereitstellung sowie Instandhaltung von gebäude- und medizintechnischen Geräten und Anlagen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Departementen des Kantonsspitals steht dabei im Zentrum.

Wir suchen Sie per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung als

Projektleiter/-in Spital- und Medizintechnik

80 - 100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Evaluation und Beschaffung von Neu- oder Ersatzanlagen in der Spital- sowie Medizintechnik
  • Durchführung von Ausschreibungen nach Submissionsverordnung des Kantons Graubünden
  • Projektumsetzung von der Initialisierung bis zur reibungslosen Betriebsübergabe
  • Fachspezifische Begleitung von ICT- oder Immobilien Projekten und Koordination externer Dienstleister
  • Unterstützung bei der strategischen Entwicklung technischer Standards und kontinuierliche Weiterentwicklung des spital- und medizintechnischen Geräteparks
Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Automatiker/-in, Elektroniker/-in oder äquivalente Ausbildung
  • Höhere Ausbildung als Techniker/-in HF, wünschenswert mit Fachrichtung Medizintechnik
  • Erfahrung im Projektmanagement von Beschaffungsprojekten
  • Grundkenntnisse im öffentlichen Beschaffungswesen
  • Teamfähige, kommunikative Person mit Koordinations- und Organisationstalent
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Konradin Fausch, Abteilungsleiter Projektmanagement Spitaltechnik, Telefon +41 81 256 67 57.
Erfahren Sie mehr über unsere Spitaltechnik und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen