Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Die Spitaltechnik mit rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewirtschaftet die gesamte Infrastruktur des Kantonsspitals und ist für den sicheren und unterbruchsfreien Betrieb verantwortlich. Dazu gehören die Gebäude inklusive deren Umgebung, die Gebäudetechnik (HLKS, Elektro, Mechanik, Gebäudeautomation), die gesamte Ausstattung sowie die medizintechnischen Installationen und Anlagen. Die interdisziplinäre hohe Verfügbarkeit mit einem 24-Stunden-Pikettdienst steht dabei im Zentrum unserer spannenden Aufgaben.

Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung als

Elektroniker/-in oder Automatiker/-in als Medizintechniker/-in

100%
Ihre Hauptaufgaben:
  • Störungsanalyse und -behebung an medizintechnischen Geräten und Systemen
  • Koordination der Lieferanten bei technischen Störungen und Neuinstallationen
  • Wiederkehrende Wartungsaufgaben an Geräten unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben wie Medizinprodukteverordnung/Swissmedic
  • Umgang mit medizintechnischen Soft- und Hardwareapplikationen
  • Unterstützung im Beschaffungswesen
  • Einsätze ausserhalb der Arbeitszeit im Rahmen des Pikettdienstes der Spitaltechnik
Ihr Anforderungsprofil:
  • Ausbildung und Berufserfahrung in der Elektronik, Elektrotechnik, Telematik, Multimediaelektronik, Automatik oder vergleichbare Ausbildungen
  • Erfahrungen im Spitalumfeld und/oder Weiterbildung zum Medizintechniker/-in HF wünschenswert
  • Leistungsbereitschaft, selbstständiges und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Für weitere Fragen wenden Sie sich an Walter Ackermann, Abteilungsleiter Medizintechnik, Telefon +41 81 256 60 72.
Erfahren Sie mehr über unsere Spitaltechnik und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
Jetzt online bewerben
Bei uns sind Sie in besten Händen